Unsere Autoren

Ingeborg Becker-Textor

Diplom- und Sozialpädagogin

Blog_Autoren_Portait_Becker-Textor_Ingeborg

Diplompädagogin und Sozialpädagogin, Fachberaterin für Kindertageseinrichtungen und Jugendhilfe, Fortbildungsreferentin in der Elternbildung, der Kinder- und Jugendhilfe und der Lehrerfortbildung (Grundschullehrer, Lehrkräfte an Berufsfachschulen für Kinderpflege und Fachakademien für Sozialpädagogik)

Beiträge
Angsthasen, Albträumer und Alltagshelden

Bücher
Gesamtverzeichnis an Publikationen unter https://www.ipzf.de/verzeichnis.html
diverse Bücher zur Maria Montessori-Pädagogik,
diverse Artikel in Fachzeitschriften, Kapitel in Büchern

Webseite

Burghard Behncke

freier Schriftsteller

Blog_Autoren_Portrait_Behncke_Burghardt

Diplom-Pädagoge, freier Schriftsteller in Berlin, verheiratet, vier Kinder, ehemals Dozent für Psychologie und Pädagogik an Fachschule für Sozialpädagogik, langjähriger Leiter einer sozialpädagogischen Bildungseinrichtung, Veröffentlichungen zu Pädagogik, Psychologie und Didaktik mit den Schwerpunkten: Entwicklung des Kindes in der Familie und in der außerfamiliären Betreuung

Steve Biddulph

Familientherapeut

Blog_Autoren_Portrait_Biddulph_Steve

Kuratoriumsmitglied der Stiftung Zu-Wendung für Kinder, Familientherapeut in Australien, blickt auf mehr als 25 Jahre Praxiserfahrung zurück. International gilt er als einer der bedeutendsten Autoren für Elternratgeber. Seine Bücher verkauften sich weltweit bereits mehr als vier Millionen mal. In 22 Ländern hat Steve Biddulph bereits Vorträge über Erziehung und Familienleben gehalten. In seinem jüngsten Buch setzt er sich für die Förderung der Beziehung zwischen Kleinkindern und Eltern ein, die er durch zu frühe und zu lange Gruppenfremdbetreuung und den damit verbundenen messbaren Stress für Kleinkinder gefährdet sieht. Er ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.

Bücher
Leben, lachen und erziehen, Dorling Kindersley

Das Geheimnis glücklicher Kinder, Heine Verlag

Weitere Geheimnisse glücklicher Kinder, Heyne Verlag – beide Bestseller in einem Band, Heyne Verlag

Jungen: Wie sie glücklich heranwachsen, Heyne Verlag

Lieben, lachen und erziehen in den ersten sechs Lebensjahren, Heyne Verlag

Wer erzieht Ihr Kind? Kinderbetreuung – eine wichtige Entscheidung, Heyne Verlag

Das Geheimnis glücklicher Babys: Kinderbetreuung – ab wann, wie oft, wie lange?, Heyne

Glückliche Kinder. Der Erziehungsratgeber für die ersten sechs Jahre, Dorling Kindersley

Webseite
www.stevebiddulph.com

Katja Biernath-Kruse

Hebamme und Stillberaterin

Blog_Autoren_Portrait_Biernath-Kruse_Katja

IBCLC Still- und Laktationsberaterin, Hebamme

Beiträge
Kolostrumkarte

Babys wollen Muttermilch

Webseite
www.kolostrumkarte.de

Dr. Dagmar Brandi

Ärztin

Dr. Dagmar Brandi

Kinder- und Jugendärztin, Psychotherapie (TP) Erwachsene, Jugendliche und Kinder., analytische Eltern- Baby/Kleinkind-Therapie in eigener Praxis. Online-Experten-Beratung Gründerin der Hamburger Babyambulanz „Von Anfang an. Hilfe und Beratung für Eltern mit Kindern von 0 bis 3 Jahren“ Supervisorin, Dozentin (Michael-Balint-Institut Hamburg, IPU)

Ulrike Brandhorst

Redakteurin

Blog_Autoren_Portrait_Brandhorst_Ulrike

*1970 in Würzburg, aufgewachsen im Taubertal. Nach dem Studium der Angewandten Sprach- und Kulturwissenschaft in Straßburg, Germersheim und Triest zunächst angestellt, später freiberuflich Übersetzerin, Redakteurin und Texterin. Seit 2009 ehrenamtliche Tätigkeit für die Redaktion der familienarbeit heute und Riane Eisler (Autorin von „The Real Wealth of Nations“). Ulrike Brandhorst lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern (geboren 2004 und 2009) im Rhein-Main-Gebiet.

Bücher
Anfangszauber – Gedanken, Tipps und Tricks wie man die erste Zeit nach der Geburt prima übersteht! Verlag: Neopubli

Dr. Erika Butzmann

Elternbildung und -beratung

Blog_Autoren_Portrait_Butzmann_Erika

verheiratet, zwei Kinder, vier Enkelkinder, Studium der Erziehungswissenschaften und der Psychologie, Promotion zur sozial-kognitiven Entwicklung im Kindesalter im Jahr 2000, seit 25 Jahren tätig in der Elternbildung und -beratung und in der Weiterbildung für Erzieherinnen,  von 2002 bis 2008 Lehraufträge an der Universität Bremen

Dr. Erika Butzmann, married, 2 children, 4 grandchildren, she studied educational sciences and psychology, her doctoral thesis (2000) dealt with the social-cognitive development of children. In the last 25 years Dr. Butzmann offered advice, trainings and coachings for parents and daycare-workers. From 2002 to 2008 she taught at the university of Bremen, Germany.
She was the author of „Strengthening parental competence in group trainings“, publisher: Reinhardt-Verlag, Munich, 2011.

Dr. med. Dorothea Böhm

Ärztin

Blog_Autoren_Portrait_Boehm_Dorothea

*1962, Schulzeit in Gießen, Medizinstudium in Gießen, Göttingen, Edinburgh und Glasgow, Dissertation in Göttingen, Thema HIV. 1988, Heirat mit Dr. Rainer Böhm, Kinderarzt, Innerfamiliärarbeitsphase seit 1990, drei Kinder, zwei lebend, seit 2002 Spezialisierung auf Neurobiologie, Beratung von AD(H)S-Erwachsenen, Triple-P-Trainer, SAFE-Trainer. seit 2009 Leitung der AD(H)S-SHG-Bielefeld, Mitglied im Vorstand der Stiftung Zu-Wendung für Kinder

Beate Dapper

Redakteurin

Blog_Autoren_Portait_Dappert_Beate

Autorin und Herausgeberin in unterschiedlichen Medienbereichen. Mit ihrer praktischen Erfahrung als musikpädagogische Kraft hat sie sich auf Bildungs- und Sachmedien mit den Zielgruppen Kindergarten, Grundschule und Kinderzimmer spezialisiert.

Prof. Dr. Ralph Dawirs

Entwicklungsneurobiologe

Blog_Autoren_Portrait_Dawirs_Ralph

Kuratoriumsmitglied der Stiftung Zu-Wendung für Kinder, Doktor der Naturwissenschaften, Professor für Neurobiologie am Universitätsklinikum Erlangen, Leiter der Forschungsabteilung der Kinder- und Jugendabteilung für psychische Gesundheit, hat sich auf den Bereich der Entwicklungsneurobiologie spezialisiert. Er hält Vorträge und schreibt Bücher und vertritt die Ansicht „Humor ist der beste Erziehungsratgeber“. Er ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.

Beiträge
Frühförderung – ein Irrweg

Bücher
Riskante Jahre, Beltz

Die zehn größten Erziehungsirrtümer, Beltz

Endlich in der Pubertät!: Vom Sinn der wilden Jahre, Beltz

Hallo, hier spricht mein Gehirn, Beltz

Webseite
www.ralph-dawirs.de

Esther Engele

Freischaffende Künstlerin

Blog_Autoren_Portrait_Engele_Esther

wohnt mit ihrer Familie in Graz, Österreich, zweifache Mama, Naturliebhaberin, Genießerin. Tätigkeit in einer Grazer Schmuckkunst-Galerie, Teilnahme an Ausstellungen im In- und Ausland

Dr. Stefan Fuchs

Publizist

Blog_Autoren_Portrait_Fuchs_Stefan

forscht und publiziert zu Demographie, Sozial- und Familienpolitik.

Beiträge
Eltern-/Betreuungsgeld oder Herdprämie?

Bücher
Gesellschaft ohne Kinder – Woran die neue Familienpolitik scheitert, Springer, Wiesbaden

Prof. Dr. Matthias Franz

Prof. für Psych. Medizin u. Psychotherapie

Blog_Autoren_Portrait_Franz_Matthias

Professor für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Initiator und wissenschaftlicher Leiter des Programms „wir2“ Bindungstrainings, Autor diverser wissenschaftlicher Publikationen und Bücher

Swantje Färber

Tagesmutter

Swantje Färber und Iris Rose arbeiten seit einigen Jahren eng vernetzt als ausgebildete Tagesmütter in der Betreuung von Kindern unter 3 Jahren. Ihr Schwerpunkt ist dabei die familienähnliche Betreuung von ein bis zwei Tageskindern im Gegensatz zur krippenähnlichen Gruppenbetreuung. Swantje Färber ist Erzieherin und Mutter von drei Kindern zwischen 10 und 17 Jahren, Iris Rose ist Diplom-Finanzwirtin und Mutter von vier Kindern zwischen 9 und 17 Jahren.

Viktoria Glasman

Fachärztin

Blog_Autoren_Portrait_Glasman_Viktoria

*1978 in Kiew, zwei Kinder, neurologische Facharztausbildung, mit der Geburt ihres ersten Kindes aufkommendes Interesse an Themen rund um natürliche Elternschaft

Regine Gresens

Hebamme, Still- u. Laktationsberaterin IBCLC

Blog_Autoren_Portrait_Gresens_Regine

Hebamme und Still- und Laktationsberaterin IBCLC sowie Heilpraktikerin für Psychotherapie mit eigener Praxis in Hamburg, bis 2014 Beauftragte für Stillen & Ernährung des Deutschen Hebammenverbandes, bis 2015 Mitglied der Nationalen Stillkommission am Bundesinstitut für Risikoforschung

Beiträge
Stillen mehr als Chefsache

Bücher
Intuitives Stillen, Kösel-Verlag

Mediathek/Familienleben
Alles über das Stillen

Webseite
www.stillkinder.de

Anna Groß-Alpers

Heilpraktikerin

Blog_Autoren_Portrait_Gross_Alpers_Anna

Heilpraktikerin mit eigener Praxis für Psychotherapie und Psychosomatik in Timmendorfer Strand, unterstützt Menschen bei der Verarbeitung ihrer vorgeburtlichen Lebenszeit, arbeitet mit Körper- und Pränatal fundierter Psychotherapie, engagiert sich im Vorstand von GreenBirth e.V. für mehr Geburtskultur und für die Menschenrechte vor der Geburt und bietet Eltern Begleitung vor, während und nach der Geburt und SchülerInnen Kurse zum Thema Elternwerden an, Mutter von zwei erwachsenen Kindern und dreifache Großmutter

Hanne K. Götze

Autorin und Stillberaterin

Blog_Autoren_Portrait_Goetze_Hanne_K

Mutter von vier Kindern, Autorin, Stillberaterin und Referentin, „studierte“ Bibliothekarin.

Dr. Michael Hauch

Kinderarzt

Blog_Autoren_Portrait_Hauch_Michael

Kinder- und Jugendarzt, praktiziert in Düsseldorf, Autor

Jennifer Hein

Erzieherin und Elternbegleiterin

Blog_Autoren_Portrait_Hein_Jennifer

1975 in Thüringen geboren. Aufgewachsen in einer Großfamilie, unter einem Dach mit 4 Generationen. Die Liebe und Hingabe zu Kindern und zur Musik wurden ihr in die Wiege gelegt. Seit 1996 tätig als Erzieherin. 2012 Abschluss zur Elternbegleiter-und Beraterin. Von 2002-2017 war sie ehrenamtlich als Puppenspielerin im Marionettentheater „Das Puppenschiff“ engagiert. Derzeit in Ausbildung zur Musiktherapeutin. „Musik bringt mein Inneres zum Schwingen und schafft Verbindung zu jung und alt“.  www.puppenschiff.de

Beiträge
Kindheitsgeschichten

In der Kindheit werden die Weichen fürs ganze Leben gestellt

Der Neufeld-Ansatz für unsere Kinder

…und wo bleibt die Zeit für die Kinder und das Miteinander?

Das innere Kind

Mediathek, Familienleben
Ohne Gefühl geht gar nichts! Interview

Mediathek, Neufeld-Ansatz
Interviewreihe mit Dagmar Neubronner

Mediathek, Entwicklung
Kinder nicht zum Objekt machen! Interview

Mag. rer. nat. Theresia Herbst

Psychologin für Kinder, Jugendliche, Familie

Blog_Autoren_Portrait_Herbst_Theresia

klinische Psychologin für Kinder, Jugendliche und Familien mit eigener Praxis in Wien, Diplompädagogin mit 10-jähriger Unterrichtspraxis in der Grundschule, Mutter zweier Kinder, die bis ins Kleinkindalter gestillt wurden

Prof. Dr. Ludwig Janus

Psychotherapeut

Blog_Autoren_Portrait_Janus_Ludwig

*1939, ist seit 1975 psychoanalytischer Psychotherapeut in eigener Praxis in Heidelberg. Er ist Dozent und Lehranalytiker in der psychoanalytischen Weiterbildung in Heidelberg. Past-Präsident der Internationalen Studiengemeinschaft für Pränatale und Perinatale Psychologie und Medizin und der Deutschen Gesellschaft für Psychohistorische Forschung. Seine Interessenschwerpunkte sind Kulturpsychologie und Pränatale Psychologie. Prof. Janus ist Mitglied psychoanalytischer und anderer Fachgesellschaften

Beiträge
Mutter-Kind-Beziehung schon vorgeburtlich?

Bücher
International Journal of Prenatal and Perinatal Psychology and Medicine
Ergebnisse der Pränatalen Psychologie

Webseite
www.isppm.de
www.psychohistorie.de

Anita Jung

Kinder-, Jugend- u. Familientherapeutin

Blog_Autoren_Portrait_Jung_Anita

hat 15 Jahre lang in einem großen Wirtschaftsunternehmen im Vertrieb gearbeitet. Ihr Antrag auf Teilzeit wurde nach ihrer Rückkehr aus der Elternzeit abgelehnt. Eine Vollzeitlösung kam für sie nicht infrage. Ausgehend von ihrer intensiven Beschäftigung mit Themen rund um Bindung und bedürfnisorientierter Erziehung sowie der Erkenntnis, dass sie in ihrem alten Beruf nicht glücklich geworden wäre, machte sie die Not zur Tugend und änderte ihre berufliche Richtung. Zurzeit macht sie eine Fachausbildung zur Kinder-, Jugend- und Familienberaterin, die ihr Spaß macht und sie ausfüllt. In dieser neuen Perspektive, so sagt sie, liege ihre Berufung, und sie freue sich darauf, zukünftig in der Beratung zu arbeiten und Eltern und Kinder zu unterstützen, sie zu begleiten und zu stärken.

Dr. phil. Leila Kais

Autorin und Verlegerin

Herkunft: Melbourne, Australien, Philosophin, Literaturwissenschaften, Übersetzerin, (Gerichts-) Dolmetscherin, Autorin und Verlegerin

Beiträge
Erziehung an der Mutterbrust. Eine kritische Kulturgeschichte des Stillens

Bücher
Entbinden und verbinden. Streitschrift zur Leiblichkeit in der frühen Mutter-Kind-Beziehung, Mollenberg b. Lindau

Webseite
www.philosophie-im-elfenbeinturm.de

Anja Kräuter

Psychologin

Blog_Autoren_Portrait_Kraeuter_Antje

Dipl. Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin in eigener Praxis, Stillberaterin AFS, Beratung von Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern von 0 bis 3 Jahren. Ihr Anliegen ist seit 28 Jahren die Förderung der natürlichen Mutter-Kind-Beziehung. Die sicherste Voraussetzung, dass ein neuer Erdenbürger psychisch und körperlich gesund heranwächst, ist die sichere Mutter-Kind-Bindung.

Sabine Lück

Kinder-u. Jugendlichen Psychotherapeutin

Blog_Autoren_Portrait_Lueck_Sabine

Kinder-und Jugendlichen Psychotherapeutin/Psychologische Psychotherapeutin/Paar-und Familientherapeutin

Beiträge
Wenn Kinder über Bauchschmerzen jammern

Gewalt gegen Kinder vorbeugen

Ängste und Traumata

Wie war es in Mamas Bauch?

Elternchance, Kinderchance oder nur passgenaue Erziehung?

Bücher
Ahnen auf die Couch, Scorpio Verlag

Webseite
www.glueckspiele.info
www.itp-wendeburg.de  Generation-Code®for Kids

Lorene Löffler

Blog_Autoren_Portrait_Loeffler_Lorene

fing erst recht spät mit dem Sprechen an, aber ihre Mama blieb gelassen. Heute ist sie fertige Journalistin und schreibt, spricht und liest für ihr Leben gern – am liebsten sind ihr Kinderbücher. In ihnen geht sie mit dem Herr der Diebe auf nächtliche Streifzüge und begleitet Ronja Räubertochter durch das geheimnisvolle Dickicht der Natur. Hier hält sie sich auch im wirklichen Leben besonders gerne auf, ob spazierend, joggend oder staunend.

Sibylle Lüpold

Stillberaterin und Autorin

Blog_Autoren_Portrait_Luepold_Sibylle

*1975, Pflegefachfrau DN II, heute ist sie als Stillberaterin und freischaffende Autorin tätig. Ihr besonderes Interesse gilt der Mutter-Kind-Beziehung im Zusammenhang mit psychosozialen Fragen. Mit ihrem Mann und drei Kindern lebt sie in der Nähe von Bern.

Beiträge
Zuwendung und Stillen „nach Bedarf“?

Den Schmerz der Trennung zulassen

Bücher
Schlaf Kindchen schlaf, Eigenverlag
Ich will bei euch schlafen! Urania, Stuttgart
Stillen ohne Zwang, rüffer&rub, Zürich

Webseite
www.kindernächte.ch

Angelika Mauel

Erzieherin und freie Autorin

Blog_Autoren_Portrait_Mauel_Angelika

*1960 in Köln, ausgebildete Erzieherin und freie Autorin, hat jahrelang als Springkraft in Kindergärten gearbeitet.

www.kindergartenkritik.de

Edeltraud März

Reisekauffrau

Blog_Autoren_Portrait_Maerz_Edeltraud

war es als Vollzeitmutter von vier Söhnen wichtig, ihren Kindern jederzeit Sicherheit zu geben und Stress abzufedern, mit dem sie in Berührung kamen. Da sie die Kindheit ihrer Kinder nicht verpassen wollte, dachte sie nicht im Traum daran, Geld oder Karriere einer Reisekauffrau gegen das strahlende Lächeln ihrer Kinder einzutauschen. Erst im Teenageralter ihrer Söhne wurde sie wieder berufstätig. In ihrer Freizeit gärtnert sie und ist gern mit ihren Enkelkindern zusammen.

Prof. Dr. Gordon Neufeld

Entwicklungspsychologe

Kuratoriumsmitglied der Stiftung Zu-Wendung für Kinder, arbeitet seit über 30 Jahren mit Kindern und den für sie verantwortlichen Erwachsenen. Als führende Autorität auf dem Gebiet kindlicher Entwicklung gibt er seine Erfahrung mittlerweile weltweit in Vorträgen und Seminaren weiter. Gordon Neufeld konzentriert sich auf die Weitergabe seines Wissens sowie die Schulung von Eltern und beruflich mit Kindern Tätigen in der hilfreichen Anwendung der von ihm gewonnenen Erkenntnisse über Bindung. Er ist Vater von fünf Kindern und Großvater.
Gordon Neufelds bindungsbasierter Entwicklungsansatz vernetzt den aktuellen Erkenntnisstand der Entwicklungspsychologie mit den relevanten neurologischen Forschungsergebnissen zu einem ganzheitlichen Erklärungsmodell für die gesunde Entwicklung von Kindern (bzw. Säugetieren überhaupt) zu ihrem vollen Potenzial. In den von ihm entwickelten Kursen steht dieses Wissen allgemeinverständlich erstmals auch für Nichtwissenschaftler und damit die Mehrheit der konkret mit Kindern lebenden und arbeitenden Erwachsenen zur Verfügung.

Beiträge
Der Neufeld-Ansatz für unsere Kinder

Verstehen statt Disziplinieren – unsere Kleinsten haben ein Recht auf Unreife

Mediathek/ Neufeld-Ansatz

Bücher
Unsere Kinder brauchen uns! Genius Verlag
Adoleszenz - Vom Ziel der Pubertät oder Wie Kinder erfolgreich erwachsen werden, DVD, Genius Verlag
Unsere Kinder brauchen uns! DVD, Neue Version Genius Verlag

Webseite
www.gordonneufeld.com
www.neufeldinstitute.de

Daniela Niederberger

Journalistin

Blog_Autoren_Portrait_Niederberger_Daniela

Journalistin, Mutter von zwei Töchtern

Dr. Reiner Andreas Neuschäfer

Theologe

*1967 in Köln-Kalk; † 2016, war ein deutscher evangelischer Theologe, Religionspädagoge, Pfarrer und Autor.

Mmag. Astrid Pesendorfer

Biologin, Erziehungsberaterin, Achtsamkeitslehrerin

Blog_Autoren_Portrait_Pesendorfer_Astrid

Biologin, Erziehungsberaterin, Achtsamkeitslehrerin und Mutter von vier Söhnen, wobei letztere mir am meisten beigebracht haben (und immer noch beibringen): über Beziehungen, Konflikte, Kooperation, Wut und Liebe und auch die Bereicherung all dieser Dinge durch meine Praxis der Achtsamkeit. Im Zusammensein mit meinen Kindern hinterfrage ich mich jeden Tag aufs neue und lerne mich selbst immer besser kennen. Ich genieße es mit meinen Kindern gemeinsam zu wachsen und immer mehr zu der Mutter zu werden, die ich von Herzen für sie sein will. Achtsamkeit hilft mir dabei sehr und ich bin dankbar dafür, diese Erfahrungen in meinen Kursen weitergeben zu können.

www.achtsamkeit-entdecken.at

Gabriele Pohl

Diplompädagogin und Psychotherapeutin (HPG)

Blog_Autoren_Portrait_Pohl_Gabriele

*1952, Diplompädagogin und Psychotherapeutin (HPG), tiefenpsychologische und systemische Ausbildung, verheiratet, Mutter von fünf erwachsenen Kindern, Großmutter von 13 Enkelkindern, Mitbegründerin und pädagogische Leiterin von ZWISCHENRAUM für lebensnahes Lernen, für Individualentwicklung und seelische Gesundung , ein intensiv-pädagogisches timeout-Projekt für Kinder und Jugendliche

"Ich unterhalte ein Figurentheater seit 30 Jahren und mein therapeutischer Ansatz fußt auf dem Spiel mit der Puppe."

Anke Raidt

Fachberaterin Psychotraumatologin und Grundschullehrerin

Anke Raidt

*1981 lebt mit ihrem Mann, ihrer Tochter (5) und ihrem Sohn (2) in Baden Württemberg, Lehramtsstudium an der Universität Kassel (Primarbereich) und Referendariat, Weiterbildung zur Fachberaterin Psychotraumatologie, Gründung/ Leitung einer Schule der Fantasie (nach R. Seitz), mehrjährige Tätigkeit als Grundschullehrerin. Momentan genießt sie die (`Erziehungs-´) Zeit mit ihren Kindern und setzt sich mit den Themenschwerpunkten: Bindung, Erziehung & Bildung, Institution Schule & Humanitätsideal auseinander.

Prof. Dr. Eva Rass

Analytische Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin

Blog_Autoren_Portrait_Rass_Eva

Analytische Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin und Honorarprofessorin der Hochschule Mannheim, Studium an der PH Heidelberg, arbeitete acht Jahre lang als Lehrerin in Berlin, Einzel- und Gruppentherapie, kindzentrierte Familiengespräche, Säugling/Kleinkind-Mutter/Eltern-Psychotherapie, psycho-edukative Beratung und Supervision in der eigenen Praxis in Buchen (Odenwald), Lehrtätigkeit an verschiedenen Hochschulen sowie Forschungstätigkeiten.

Beiträge
Krippenstart – Tränen und Stress

Mediathek/Betreuung, Bindung

Bücher
Zahlreiche Publikationen in Lehrbüchern

Dr. Herbert Renz-Polster

Kinderarzt, Autor

Blog_Autoren_Portrait_Renz-Polster_Herbert

Jahrgang 1960, verheiratet und Vater von vier Kindern. Medizinstudium in Gießen, München und Tübingen, Doktorarbeit in Pakistan und Indien.  als Lektor in einem medizinischen Fachbuchverlag. Facharztausbildung als Kinderarzt und Forschungstätigkeit in den USA, Forschungspreis für Arbeiten im Bereich der Epidemiologie allergischer Erkrankungen. Seit 2006 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Mannheimer Institut für Public Health (MIPH ) der Universität Heidelberg mit Forschungsschwerpunkt Gesundheitsförderung im Kindesalter.  Autor mehrerer Sachbücher und Elternratgeber zum Thema kindliche Entwicklung und Gesundheit.

Beiträge
Eingewöhnung in die Krippe

Babys schreien lassen?

Bedürfnisorientierte Erziehung

Langzeitstillen: wo ist das Problem?

Mediathek/ Familienleben

Bücher
Erziehung prägt Gesinnung
Kinder verstehen. Born to be wild – wie die Evolution unsere Kinder prägt. Kösel, München Menschenkinder. Plädoyer für eine artgerechte Erziehung. Kösel, München
Wie Kinder heute wachsen: Natur als Entwicklungsraum. Ein neuer Blick auf das kindliche Lernen, Denken und Fühlen. Beltz, Weinheim/Basel
Die Kindheit ist unantastbar
Schlaf gut, Baby! Der sanfte Weg zu ruhigen Nächten. Gräfe und Unzer, München

Webseite
www.kinder-verstehen.de

Wilfried Richert

Lehrer

Blog_Autoren_Portrait_Richert_Wilfried

*1949 im Ruhrgebiet, verheiratet, drei eigene Kinder, eine Stieftochter.
Industriekaufmann, Dipl. Handelslehrer, Oberstudienrat i.R., 35 Jahre Tätigkeit als Lehrer für Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, Politik, Geschichte an den Beruflichen Schulen in Witzenhausen (BSWiz), langjähriger Leiter der Schulprogrammentwicklung an den BSWiz, Nebenberuflich zeitweise Selbstversorgungslandwirtschaft betrieben, langjährige Mitarbeit in Umweltschutzorganisation und lokaler Radiostation, Unterbrechung der Berufstätigkeit 2004 – 2008: Atlantiküberquerung und Südamerikareise mit der Familie.

Beiträge
Ohne Kinder wird man nicht erwachsen

Bücher
Wilfried Richert und Ute Wilke-Richert, So war das nicht geplant, Eine ungewöhnliche Familienreise, Verlag: BoD

Webseite
www.richert.bodautor.de

Dr. Annette Richter-Benedikt

Psychologische Psychotherapeutin

Blog_Autoren_Portrait_Richter-Benedik_Annette

studierte Psychologie und Verhaltenstherapie an der LMU München, der Bayerischen Privaten Akademie für Psychotherapie (BAP) und der CIP-Akademie, München. Nach der Beschäftigung als Diplom-Psychologin in einer kinder- und jugendpsychiatrischen Praxis in München arbeitete sie an der CIP-Jugendlichenambulanz unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. Dr. Sulz und der Kinder- und Jugendlichenambulanz des MVZ CIPM. Seit 2011 wirkt Dr. Richter-Benedikt als Ausbildungsleiterin für die staatlich anerkannte Ausbildung zum Kinder und Jugendlichenverhaltenstherapeuten an der CIP-Akademie, München.

Beiträg
Schadet die Kinderkrippe meinem Kind?

Bücher
Zahlreiche Veröffentlichungen in Fachzeitschriften und Lehrbüchern

Iris Rose

Tagesmutter

Iris Rose und Swantje Färber arbeiten seit einigen Jahren eng vernetzt als ausgebildete Tagesmütter in der Betreuung von Kindern unter 3 Jahren. Ihr Schwerpunkt ist dabei die familienähnliche Betreuung von ein bis zwei Tageskindern im Gegensatz zur krippenähnlichen Gruppenbetreuung. Swantje Färber ist Erzieherin und Mutter von drei Kindern zwischen 10 und 17 Jahren, Iris Rose ist Diplom-Finanzwirtin und Mutter von vier Kindern zwischen 9 und 17 Jahren.

Dr. Beatrix Schmidt

Chefärztin der Kinderklinik Josephinchen

Chefärztin der Kinderklinik Josephinchen, Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin im St. Joseph-Krankenhaus, Berlin-Tempelhof

Stefanie Selhorst

Pädagogin, Autorin

Blog_Autoren_Portait_Sellhorst_Stefanie

studierte Englisch und Kunst, wurde Redakteurin und dann erzog sie drei Kinder. Heute betreut sie in einem Kindergarten eine Werkstatt für 4- bis 6-jährige. Sie ist Montessori-Pädagogin und betreibt einen Malort nach Arno-Stern, der sie auch ausgebildet hat.

Maria Steuer

Kinderärztin

Maria Steuer

ist Mutter dreier Kinder, Kinderärztin, Schulärztin, systemische Paar- und Familientherapeutin, Mitglied im Vorstand der Stiftung Zu-Wendung für Kinder

Nicole Strüber

Wissenschaftl. Mitarbeiterin am Institut für Hirnforschung der Uni Bremen

Blog_Autoren_Portrait_Strueber_Nicole

wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Hirnforschung der Universität Bremen, studierte Neurobiologie und Psychologie und promovierte 2012 im Bereich der Entwicklungsneurobiologie, verheiratet, Mutter von Zwillingen

Beiträge
Persönlichkeitsentwicklung in früher Kindheit

Bindung und Empathie – wann geschieht was im Kinderleben?

Bücher
Die erste Bindung - Wie Eltern die Entwicklung des kindlichen Gehirns prägen, Klett-Cotta Verlag
Wie das Gehirn die Seele macht, Klett-Cotta Verlag

Angelika Urbach

Redakteurin

Die gelernte Redakteurin und Mutter zweier erwachsener Kinder interessiert sich für kindliche Entwicklung im Allgemeinen – und im Besonderen für alle Themen, die den Wert der Familie als Hort geschützter Entwicklung in jedem Alter unterstreichen.

Simone Vogel

Ergotherapeutin

Blog_Autoren_Portrait_Vogel_Simone

als gelernte Ergotherapeutin hat Simone Vogel sechs Jahre Berufserfahrung in der therapeutischen Arbeit mit Kindern. Seit der Geburt ihres Sohnes ist sie Vollzeitmama und interessiert sich für alle Themen rund um Schwangerschaft, Geburt und das Leben mit Kindern. In Kürze schließt sie ihre Qualifizierung zur Tagesmutter ab, um dann weitere Kinder zu betreuen. In ihrer Freizeit schreibt und liest sie gerne oder ist im Garten zu finden.

Birgitta vom Lehn

Freie Journalistin

Blog_Autoren_Portrait_Vom_Lehn_Birgitta

verheiratet und Mutter von drei fast erwachsenen Söhnen. Aufgewachsen in Westfalen, ausgebildet im Rheinland, lebt und arbeitet sie seit vielen Jahren als freie Journalistin in Lilienthal bei Bremen. Ihre Texte und Recherchen konzentrieren sich vor allem auf das, was mit Kindern und Familie zu tun hat. Daneben liegen ihr Bildungsfragen am Herzen.

Dr. med. Dunja Voos

Medizinjournalistin

Blog_Autoren_Portrait_Voos_Dunja

Medizinjournalistin, Privatpraxis für Psychotherapie und Psychoanalyse, seit 2012 in Ausbildung zur Psychoanalytikerin (DPV)

Beiträge
Wieviel Herd verträgt die Frau?

Webseite
www.medizin-im-text.de
www.praxis-voos.de

Barbara Walcher

Kinderkrankenpflegerin

Blog_Autoren_Portrait_Walcher_Barbara

ist vor allem Mutter von zwei wunderbaren Kindern mit denen sie die Höhen und Tiefen des Familienalltags lebt! Kinderkrankenpflegerin, Trageberaterin, Basic Bonding Kursleiterin, Stillberaterin IBCLC, Gutachterin im Rahmen der IBCLC – Ausbildung am Europäischen Institut für Stillen und Laktation, Fachberaterin für Emotionelle Erste Hilfe (EEH), Gründungs- und Vorstandsmitglied des EEH Vereins Italien

Vanessa Welker

Flugbegleiterin

Blog_Autoren_Portrait_Welker_Vanessa

hat ein Diplom in Betriebswirtschaft und war viele Jahre als Flugbegleiterin unterwegs. Sie macht gerade ihren Bachelor in Sozialer Arbeit und engagiert sich im sozialen Bereich. Mit ihrem Mann und zwei Söhnen lebt sie bei Karlsruhe.

Bärbel Weygandt

Kinderkrankenschwester

ist Mutter von zwei Mädchen, ist als Dritte von vier Geschwistern im Landkreis einer größeren Stadt groß geworden. Ihre Kindheit war prall gefüllt vom freien Spiel in der Natur. Die Kinder hatten damals klar definierte Grenze, die Mutter war immer erreichbar. Im Grundschulalter besuchte die Autorin gemeinsam mit dem jüngeren Bruder die Dorfschule.
In Tübingen absolvierte sie ihre Ausbildung zur Kinderkrankenschwester. Nach dem Examen arbeitete sie zehn Jahren lang auf der Intensivstation für Frühgeborene und kranke Neugeborene in Tübingen.

Nancy Wunger

Stillberaterin

Blog_Autoren_Portrait_Wunger_Nancy

seit 1999 Mutter einer Tochter, Still- und Laktationsberaterin, IBCLC-Examen, bis 2013 Krankenschwester St.-Joseph-KH Berlin, seit 2013 Fortbildungsbeauftragte Ardo medical GmbH